Schokomousse

Super cremiges Schokomousse aus wenigen Zutaten. Man kann es schnell zubereiten und fühlt sich wie in den Sommer zurück versetzt. Am besten schmeckt es mit Himbeeren und Kokosraspeln. 

Zutaten für 2 Portionen:

  • 200ml Kokosmilch
  • 75g Zartbitterschokolade
  • 1 El Ahornsirup
  • 2 Tl Vanilleextrakt

Zubereitung:

Kokosmilch mit Ahornsirup und Vanilleextrakt in einem kleinen Topf erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen. Die Schokolade in Stücke hacken, den Topf vom Herd nehmen und die Schokolade einrühren.

Die Creme in Dessertgläser füllen und für mind. 3h in den Kühlschrank stellen.

Enjoy!

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.